Das Dreieck am Nachthimmel

Am 28.03.2020 gab es ein kleines Treffen von drei Gestirnen im Nachthimmel, welches man schon mit bloßem Auge beobachten konnte. Besonders die grelle Venus aber auch der Mond waren zusammen kaum zu übersehen. Die Plejaden, ein offener Sternhaufen, erkennt man ebenfalls schon an ihrer markanten Form. Zwar ohne Reflexionsnebel wie auf der Aufnahme schon schwach zu erkennen, aber dennoch auffällig. Mit mehreren kürzeren und längeren Belichtungen, konnte ich das Treffen im Dreieck auf einem Foto einfangen.


Lädt weitere...