Das Dorf am Ende der Strasse

Tjørnuvík - Ein kleiner verträumter Ort der Färöer welcher sich im äußersten Norden der Hauptinsel Streymoy zwischen aufsteigenden Bergen befindet. Wie zu sehen endet in diesem Ort auch das Straßensystem der Insel, und ein Durchgangsverkehr bleibt den Bewohnern erspart. Ein Sandstrand ist dort ebenfalls zu finden, was es auf den Färöern eher selten gibt. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, wird hier definitiv fündig.

Auf einer Landkarte ansehen

faroer  inseln  islands

Aus dem Album

Landschaft